Angebote zu "Teichstarter" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Söll TeichStarter 1 kg
Unser Tipp
38,98 € *
zzgl. 4,77 € Versand

TeichStarter bereitet Leitungs-, Regen- und Brunnenwasser sofort zu biotopgerechtem Teichwasser auf. TeichStarter entfernt schädliche Schwermetallverbindungen besonders gut und erhöht bzw. stabilisiert die echte Karbonathärte und den pH-Wert. TeichStarter bereitet saures, weiches und im pH-Wert instabiles Wasser sowie Wasser mit zu geringer Karbonathärte so auf, dass es den Teichbewohnern optimale Lebensbedingungen bietet. Die empfindlichen Schleimhäute der Fische werden auf natürliche Weise geschützt. Die für den Teichstart wichtigen Bakterien werden gefördert. Auch chlorhaltiges und metallbelastetes Wasser (z. B. Leitungswasser aus Kupferleitungen oder mit Luftschadstoffen belastetes Regenwasser) wird durch TeichStarter entgiftet und so für den Einsatz im Teich optimal aufbereitet. TeichStarter ist für Mensch und Tier völlig ungefährlich. Außerdem gut zu wissen: TeichStarter vermindert die Korrosion von Pumpen und Leitungen. Unsere Anwendungs- und Dosierempfehlung: Nach starkem Regen. Bei Nach- und Neubefüllung des Teichs mit Leitungs-/Regen-/Brunnenwasser. Flächig in den Teich einstreuen. Niemals vorher auflösen oder anrühren! Filteranlagen können bei der Produkteingabe in Betrieb bleiben. 100 g TeichStarter auf 1. 000 Liter Teichwasser. Bei Regen-, Zisternen- und Brunnenwasser liegen oft sehr niedrige pH-Werte vor. Hier empfiehlt sich eine doppelte Dosierung. TeichStarter ist nicht überdosierbar. Besondere Hinweise: a) Einschränkung der Wirkung Ist im Teich eine permanente Quelle für Säure oder Lauge vorhanden, verbraucht sich TeichStarter schneller, da es ständig Neutralisierungsarbeit leisten muss. Nach vollständigem Verbrauch von TeichStarter ist der pH-Wert nicht mehr stabil. Bestimmte Arten von Beton oder Zement, die manchmal für den Teichbau verwendet werden, können über längere Zeit Lauge an das Teichwasser abgeben, was den pH-Wert stark ansteigen lässt. Bei Wasserwechseln wird ggf. zuvor verwendeter TeichStarter teilweise oder vollständig mit dem Wasser aus dem Teich entfernt und kann somit nicht mehr wirken. Eine Neudosierung ist dann empfehlenswert. b) Wechselwirkung mit anderen Produkten Wir empfehlen die Anwendung von TeichStarter einen Tag vor der Verwendung von Algenmitteln (z. B. AlgoSol, AlgoSol forte, FadenalgenVernichter). Die übrigen Produkte des Söll-Teichpflege-Programms sind jederzeit zusammen mit TeichStarter anwendbar. Tritt nach Anwendung von TeichStarter eine länger anhaltende Trübung oder Braunfärbung des Wassers auf, so liegt dies wahrscheinlich an der vorherigen Anwendung von Torf, Huminstoffen und anderen Teichaufbereitungsmitteln. Die aufgetretene Trübung oder Färbung kann in den allermeisten Fällen durch Einsatz von SauerstoffAktiv beseitigt werden.""Inhalt: 1 kg Anwendungsbereich: Wasseraufbereiter (bereitet Leitungs-, Regen- und Brunnenwasser sofort auf) Wirkung: entfernt Chlor und baut schädliche Stoffe ab Hinweis: unterstützt die Aktivität von Teichbakterien

Anbieter: Globus Baumarkt
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Söll TeichStarter 500 g
Highlight
24,36 € *
zzgl. 4,77 € Versand

TeichStarter bereitet Leitungs-, Regen- und Brunnenwasser sofort zu biotopgerechtem Teichwasser auf. TeichStarter entfernt schädliche Schwermetallverbindungen besonders gut und erhöht bzw. stabilisiert die echte Karbonathärte und den pH-Wert. TeichStarter bereitet saures, weiches und im pH-Wert instabiles Wasser sowie Wasser mit zu geringer Karbonathärte so auf, dass es den Teichbewohnern optimale Lebensbedingungen bietet. Die empfindlichen Schleimhäute der Fische werden auf natürliche Weise geschützt. Die für den Teichstart wichtigen Bakterien werden gefördert. Auch chlorhaltiges und metallbelastetes Wasser (z. B. Leitungswasser aus Kupferleitungen oder mit Luftschadstoffen belastetes Regenwasser) wird durch TeichStarter entgiftet und so für den Einsatz im Teich optimal aufbereitet. TeichStarter ist für Mensch und Tier völlig ungefährlich. Außerdem gut zu wissen: TeichStarter vermindert die Korrosion von Pumpen und Leitungen. Unsere Anwendungs- und Dosierempfehlung Nach starkem Regen. Bei Nach- und Neubefüllung des Teichs mit Leitungs-/Regen-/Brunnenwasser. Flächig in den Teich einstreuen. Niemals vorher auflösen oder anrühren! Filteranlagen können bei der Produkteingabe in Betrieb bleiben. 100 g TeichStarter auf 1. 000 Liter Teichwasser. Bei Regen-, Zisternen- und Brunnenwasser liegen oft sehr niedrige pH-Werte vor. Hier empfiehlt sich eine doppelte Dosierung. TeichStarter ist nicht überdosierbar. Besondere Hinweise: a) Einschränkung der Wirkung Ist im Teich eine permanente Quelle für Säure oder Lauge vorhanden, verbraucht sich TeichStarter schneller, da es ständig Neutralisierungsarbeit leisten muss. Nach vollständigem Verbrauch von TeichStarter ist der pH-Wert nicht mehr stabil. Bestimmte Arten von Beton oder Zement, die manchmal für den Teichbau verwendet werden, können über längere Zeit Lauge an das Teichwasser abgeben, was den pH-Wert stark ansteigen lässt. Bei Wasserwechseln wird ggf. zuvor verwendeter TeichStarter teilweise oder vollständig mit dem Wasser aus dem Teich entfernt und kann somit nicht mehr wirken. Eine Neudosierung ist dann empfehlenswert. b) Wechselwirkung mit anderen Produkten Wir empfehlen die Anwendung von TeichStarter einen Tag vor der Verwendung von Algenmitteln (z. B. AlgoSol, AlgoSol forte, FadenalgenVernichter). Die übrigen Produkte des Söll-Teichpflege-Programms sind jederzeit zusammen mit TeichStarter anwendbar. Tritt nach Anwendung von TeichStarter eine länger anhaltende Trübung oder Braunfärbung des Wassers auf, so liegt dies wahrscheinlich an der vorherigen Anwendung von Torf, Huminstoffen und anderen Teichaufbereitungsmitteln. Die aufgetretene Trübung oder Färbung kann in den allermeisten Fällen durch Einsatz von SauerstoffAktiv beseitigt werden.""Inhalt: 500 g Anwendungsbereich: bereitet Leitungs-, Regen- und Brunnenwasser sofort auf Wirkung: baut schädliche Stoffe ab Hinweis: unterstützt die Aktivität von Teichbakterien

Anbieter: Globus Baumarkt
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Söll FadenalgenVernichter 5 kg
Angebot
77,97 € *
zzgl. 4,77 € Versand

Algen sind für einen funktionierenden Gartenteich unerlässlich. Sie produzieren Sauerstoff und sind ein wichtiges Glied in der Nahrungskette. Sie müssen aber etwas unternehmen, wenn Ihr Gartenteich starken Algenwuchs aufweist. Denn ungebremstes Wachstum senkt die Karbonathärte und lässt den pH-Wert schwanken. Die Anti-Algenprodukte von Söll wirken gegen alle Algenarten und führen das Algenwachstum auf ein normales Maß zurück. Für klare, schöne Teiche. FadenalgenVernichter zerstört durch die sofortige Freisetzung von aktivem Sauerstoff selbst hartnäckigste Fadenalgen innerhalb von 24 Stunden. Bereits kurz nach der Anwendung können die abgestorbenen Algen abgekeschert werden. Verbleibende Algenreste werden durch die enthaltenen Spezialbakterien beschleunigt zersetzt. FadenalgenVernichter ist farblos und frei von giftigen Schwermetallen. Der Wirkstoff wird nach wenigen Stunden zu Wasser und Sauerstoff abgebaut. Unsere Anwendungs- und Dosierempfehlung: Vormittags gezielt auf die Fadenalgen streuen. Kontakt mit Wasserpflanzen meiden. Starke Wasserbewegungen während der Produkteingabe vermeiden. Gegebenenfalls Filter, Pumpe ausschalten. Die Anwendung kann mehrmals pro Saison, eine Wiederholung jedoch frühestens nach 3 Tagen erfolgen. Bitte Wasserwerte vor und während der Behandlungsphase kontrollieren (z. B. mit pH-Test, KH-Test von Söll). Nur anwenden, wenn der pH-Wert kleiner 8,5 und die Karbonathärte (KH) größer 5 °dH (0,890 mmol/l CaCO3) ist. Zur Stabilisierung dieser Werte empfehlen sich TeichFit, TeichStarter oder Premium KoiStabil. Bei ordnungsgemäßer Anwendung sind keine Nebenwirkungen auf Fische, Pflanzen und Amphibien bekannt. Fische können während der Behandlung im Teich verbleiben. 30-50 g FadenalgenVernichter auf 1. 000 Liter Teichwasser. Nach der Algenbehandlung sollten Phosphat senkende Mittel (z. B. PhosLock AlgenStopp, ZeoSpeed oder Turbo PhosphatBinder) eingesetzt werden. Weist Ihr Teich neben Fadenalgen auch noch Schwebe- oder Blaualgen auf, verwenden Sie AlgoSol bzw. AlgoSol forte. Algizide vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.""Inhalt: 5 kg Anwendungsbereich: Schluss mit Fadenalgen Wirkungsdauer: wirkt sofort Wirkung: Spezialbakterien zersetzen abgestorbene Algen Hinweis: mit Aktivsauerstoff // frei von giftigen Schwermetallen // sicher in der Anwendung // Europäisches Patent 1 934 144

Anbieter: Globus Baumarkt
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Söll FadenalgenVernichter 1 kg
Beliebt
30,21 € *
zzgl. 4,77 € Versand

Algen sind für einen funktionierenden Gartenteich unerlässlich. Sie produzieren Sauerstoff und sind ein wichtiges Glied in der Nahrungskette. Sie müssen aber etwas unternehmen, wenn Ihr Gartenteich starken Algenwuchs aufweist. Denn ungebremstes Wachstum senkt die Karbonathärte und lässt den pH-Wert schwanken. Die Anti-Algenprodukte von Söll wirken gegen alle Algenarten und führen das Algenwachstum auf ein normales Maß zurück. Für klare, schöne Teiche. Fadenalgen Vernichter zerstört durch die sofortige Freisetzung von aktivem Sauerstoff selbst hartnäckigste Fadenalgen innerhalb von 24 Stunden. Bereits kurz nach der Anwendung können die abgestorbenen Algen abgekeschert werden. Verbleibende Algenreste werden durch die enthaltenen Spezialbakterien beschleunigt zersetzt. FadenalgenVernichter ist farblos und frei von giftigen Schwermetallen. Der Wirkstoff wird nach wenigen Stunden zu Wasser und Sauerstoff abgebaut. Unsere Anwendungs- und Dosierempfehlung: Vormittags gezielt auf die Fadenalgen streuen. Kontakt mit Wasserpflanzen meiden. Starke Wasserbewegungen während der Produkteingabe vermeiden. Gegebenenfalls Filter, Pumpe ausschalten. Die Anwendung kann mehrmals pro Saison, eine Wiederholung jedoch frühestens nach 3 Tagen erfolgen. Bitte Wasserwerte vor und während der Behandlungsphase kontrollieren (z. B. mit pH-Test, KH-Test von Söll). Nur anwenden, wenn der pH-Wert kleiner 8,5 und die Karbonathärte (KH) größer 5 °dH (0,890 mmol/l CaCO3) ist. Zur Stabilisierung dieser Werte empfehlen sich TeichFit, TeichStarter oder Premium KoiStabil. Bei ordnungsgemäßer Anwendung sind keine Nebenwirkungen auf Fische, Pflanzen und Amphibien bekannt. Fische können während der Behandlung im Teich verbleiben. 30-50 g FadenalgenVernichter auf 1. 000 Liter Teichwasser. Nach der Algenbehandlung sollten Phosphat senkende Mittel (z. B. PhosLock AlgenStopp, ZeoSpeed oder Turbo PhosphatBinder) eingesetzt werden. Weist Ihr Teich neben Fadenalgen auch noch Schwebe- oder Blaualgen auf, verwenden Sie AlgoSol bzw. AlgoSol forte. Algizide vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.""Inhalt: 1 kg Anwendungsbereich: Schluss mit Fadenalgen Wirkungsdauer: wirkt sofort Wirkung: Spezialbakterien zersetzen abgestorbene Algen Hinweis: frei von giftigen Schwermetallen // sicher in der Anwendung // Europäisches Patent 1 934 144 // mit Aktivsauerstoff

Anbieter: Globus Baumarkt
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Söll FadenalgenVernichter 500 g
Beliebt
20,95 € *
zzgl. 4,77 € Versand

Algen sind für einen funktionierenden Gartenteich unerlässlich. Sie produzieren Sauerstoff und sind ein wichtiges Glied in der Nahrungskette. Sie müssen aber etwas unternehmen, wenn Ihr Gartenteich starken Algenwuchs aufweist. Denn ungebremstes Wachstum senkt die Karbonathärte und lässt den pH-Wert schwanken. Die Anti-Algenprodukte von Söll wirken gegen alle Algenarten und führen das Algenwachstum auf ein normales Maß zurück. Für klare, schöne Teiche. FadenalgenVernichter zerstört durch die sofortige Freisetzung von aktivem Sauerstoff selbst hartnäckigste Fadenalgen innerhalb von 24 Stunden. Bereits kurz nach der Anwendung können die abgestorbenen Algen abgekeschert werden. Verbleibende Algenreste werden durch die enthaltenen Spezialbakterien beschleunigt zersetzt. FadenalgenVernichter ist farblos und frei von giftigen Schwermetallen. Der Wirkstoff wird nach wenigen Stunden zu Wasser und Sauerstoff abgebaut. Unsere Anwendungs- und Dosierempfehlung: Vormittags gezielt auf die Fadenalgen streuen. Kontakt mit Wasserpflanzen meiden. Starke Wasserbewegungen während der Produkteingabe vermeiden. Gegebenenfalls Filter, Pumpe ausschalten. Die Anwendung kann mehrmals pro Saison, eine Wiederholung jedoch frühestens nach 3 Tagen erfolgen. Bitte Wasserwerte vor und während der Behandlungsphase kontrollieren (z. B. mit pH-Test, KH-Test von Söll). Nur anwenden, wenn der pH-Wert kleiner 8,5 und die Karbonathärte (KH) größer 5 °dH (0,890 mmol/l CaCO3) ist. Zur Stabilisierung dieser Werte empfehlen sich TeichFit, TeichStarter oder Premium KoiStabil. Bei ordnungsgemäßer Anwendung sind keine Nebenwirkungen auf Fische, Pflanzen und Amphibien bekannt. Fische können während der Behandlung im Teich verbleiben. 30-50 g FadenalgenVernichter auf 1. 000 Liter Teichwasser Nach der Algenbehandlung sollten Phosphat senkende Mittel (z. B. PhosLock AlgenStopp, ZeoSpeed oder Turbo PhosphatBinder) eingesetzt werden. Weist Ihr Teich neben Fadenalgen auch noch Schwebe- oder Blaualgen auf, verwenden Sie AlgoSol bzw. AlgoSol forte. Algizide vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.""Inhalt: 500 g Anwendungsbereich: Schluss mit Fadenalgen Wirkungsdauer: wirkt sofort Wirkung: Spezialbakterien zersetzen abgestorbene Algen Hinweis: frei von giftigen Schwermetallen // mit Aktivsauerstoff // sicher in der Anwendung // Europäisches Patent 1 934 144

Anbieter: Globus Baumarkt
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Söll FadenalgenVernichter 2,5 kg
Topseller
48,73 € *
zzgl. 4,77 € Versand

Algen sind für einen funktionierenden Gartenteich unerlässlich. Sie produzieren Sauerstoff und sind ein wichtiges Glied in der Nahrungskette. Sie müssen aber etwas unternehmen, wenn Ihr Gartenteich starken Algenwuchs aufweist. Denn ungebremstes Wachstum senkt die Karbonathärte und lässt den pH-Wert schwanken. Die Anti-Algenprodukte von Söll wirken gegen alle Algenarten und führen das Algenwachstum auf ein normales Maß zurück. Für klare, schöne Teiche. FadenalgenVernichter zerstört durch die sofortige Freisetzung von aktivem Sauerstoff selbst hartnäckigste Fadenalgen innerhalb von 24 Stunden. Bereits kurz nach der Anwendung können die abgestorbenen Algen abgekeschert werden. Verbleibende Algenreste werden durch die enthaltenen Spezialbakterien beschleunigt zersetzt. FadenalgenVernichter ist farblos und frei von giftigen Schwermetallen. Der Wirkstoff wird nach wenigen Stunden zu Wasser und Sauerstoff abgebaut. Unsere Anwendungs- und Dosierempfehlung: Vormittags gezielt auf die Fadenalgen streuen. Kontakt mit Wasserpflanzen meiden. Starke Wasserbewegungen während der Produkteingabe vermeiden. Gegebenenfalls Filter, Pumpe ausschalten. Die Anwendung kann mehrmals pro Saison, eine Wiederholung jedoch frühestens nach 3 Tagen erfolgen. Bitte Wasserwerte vor und während der Behandlungsphase kontrollieren (z. B. mit pH-Test, KH-Test von Söll). Nur anwenden, wenn der pH-Wert kleiner 8,5 und die Karbonathärte (KH) größer 5 °dH (0,890 mmol/l CaCO3) ist. Zur Stabilisierung dieser Werte empfehlen sich TeichFit, TeichStarter oder Premium KoiStabil. Bei ordnungsgemäßer Anwendung sind keine Nebenwirkungen auf Fische, Pflanzen und Amphibien bekannt. Fische können während der Behandlung im Teich verbleiben. 30-50 g FadenalgenVernichter auf 1. 000 Liter Teichwasser. Nach der Algenbehandlung sollten Phosphat senkende Mittel (z. B. PhosLock AlgenStopp, ZeoSpeed oder Turbo PhosphatBinder) eingesetzt werden. Weist Ihr Teich neben Fadenalgen auch noch Schwebe- oder Blaualgen auf, verwenden Sie AlgoSol bzw. AlgoSol forte. Algizide vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.""Inhalt: 2,5 kg Anwendungsbereich: Schluss mit Fadenalgen Wirkungsdauer: wirkt sofort Wirkung: Spezialbakterien zersetzen abgestorbene Algen Hinweis: frei von giftigen Schwermetallen // sicher in der Anwendung // Europäisches Patent 1 934 144 // mit Aktivsauerstoff

Anbieter: Globus Baumarkt
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe